Softwareentwickler Thermomanagement für Hybrid- und Vollelektrische Fahrzeuge (m/w/d)

Referenznummer: 511

Aufgabenbeschreibung

  • Entwicklung von Thermomanagementsoftware in einem agilen Team
  • Spannende Vorentwicklungsprojekte mittels Rapid Prototyping
  • Funktionsentwicklung mit MATLAB/Simulink
  • Umsetzung, Test und Optimierung der gewünschten Kundenfeatures
  • Test der umgesetzten Funktionen auf verschiedenen Ebenen SIL/MIL/HIL und Fahrzeug
  • Applikation der Funktion ans Zielsystem und Unterstützung von Inbetriebnahmen
  • Teilnahme an weltweiten Erprobungsfahrten um die entwickelten Features zu testen und weiter zu optimieren
  • Enge Abstimmung mit Kunden
  • Sicherstellung termingerechter Lieferung der zu verantwortenden Softwarepakete
  • Einhaltung unserer hohen Softwarequalitätsstandards

Profilbeschreibung

  • Abgeschlossenes Studium in Informatik, Maschinenbau, Elektro- oder Fahrzeugtechnik, Mechatronik oder in einer ähnlichen Studienrichtung
  • Interesse an der Entwicklung komplexer Systeme im Bereich Hybrid- und Elektrofahrzeuge
  • Erweiterte Kenntnisse in der modellbasierten Softwareentwicklung oder einer anderen Programmiersprache, idealerweise im Automotive-Umfeld
  • Wünschenswert wären Kenntnisse in der agilen Softwareentwicklung
  • Hands-On-Mentalität, Systematik und Kommunikationsfähigkeit
  • Reisebereitschaft für weltweite Erprobungsfahrten und Interesse an fachübergreifendem Arbeiten
  • Verhandlungssichere Sprachkenntnisse in Deutsch und gute Sprachkenntnisse in Englisch
Fragen zur Ausschreibung beantwortet Sandra Neumeier gerne unter der Telefonnummer 0841 / 89-833 545.

Interesse geweckt?

Jetzt bewerben

Stellenanzeige herunterladen ...

Hinweis:
Durch Drücken des "Jetzt bewerben"-Buttons wird auf unser Bewerbungsformular (anderer TKI-Server innerhalb Deutschlands) weitergeleitet.