Requirements Engineer / Anforderungsmanager im Bereich Automotive (m/w/d)

Referenznummer: 531

Aufgabenbeschreibung

  • Erstellung und Pflege von Lastenheften für Lichtfunktionen im Fahrzeug in direkter Zusammenarbeit mit den Funktionsverantwortlichen
  • Erstellung von Testspezifikationen für die Inbetriebnahme von Lichtfunktionen
  • Unterstützung bei der Erstellung von Systemtestspezifikationen für den Bereich Hardware in the Loop
  • Vorbereitung und Moderation von Lastenheft Reviews inklusive Einarbeitung der Änderungen 
  • Übernahme von Schnittstellenaufgaben im Anforderungsprozess

Profilbeschreibung

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik, Elektrotechnik, Fahrzeugtechnik, Mathematik, Wirtschaftswissenschaften oder in vergleichbaren Richtungen
  • Erfahrung mit dem Tool DOORS
  • Kenntnis der Anforderungen an die Funktionsentwicklung im automobilen Umfeld
  • Spaß an der Entwicklung von kreativen Ideen und an der gemeinschaftlichen Erarbeitung von Konzepten
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse
Fragen zur Ausschreibung beantwortet Sandra Neumeier gerne unter der Telefonnummer 0841 / 89-833 545.

Interesse geweckt?

Jetzt bewerben

Stellenanzeige herunterladen ...

Hinweis:
Durch Drücken des "Jetzt bewerben"-Buttons wird auf unser Bewerbungsformular (anderer TKI-Server innerhalb Deutschlands) weitergeleitet.