Data Scientist (m/w/d)

Referenznummer: 503

Aufgabenbeschreibung

"Daten sind das Öl des 21. Jahrhunderts". Daten alleine reichen aber nicht aus. Die Menschen, die diese Daten analysieren, weiterverarbeiten und die richtigen Schlüsse aus ihnen ziehen, schaffen erst den wirklichen Wert! Daher arbeiten wir als TKI kontinuierlich an Künstliche Intelligenz- und Datenanalysemethoden. Um diesen spannenden Weg fortzuführen, brauchen wir Unterstützung im Bereich Machine Learning, Sensor- und Busdatenanalyse und Datenfusion im Automotive Umfeld.
  
  Entwicklung von…
  • zukunftsweisenden Algorithmen auf Basis von Machine Learning Methoden
  • Konzepten, Architekturen und Modulen zur Sensor- und Busdatenfusion im Fahrzeug
  • innovativen Produkten im Fahrzeug unter Einbeziehung von Fahrer-, Fahrzeug- und Schwarmdaten
  • Software zur Automatisierung und Optimierung von Prozessen und zur Verbesserung der mentalen Ergonomie am Arbeitsplatz
Kommunikation mit
  • allen TKI Abteilungen
  • Auftraggebern, Kunden & Partnern
Verantwortung für…
  • wesentliche Vorgänge im Bereich Sensor- und Busdatenanalyse
  • die Evaluierung und Auswahl geeigneter Methoden und Tools aus den Bereichen Echtzeitdatenanalyse und Künstliche Intelligenz
  • den Einsatz geeigneter Cloud Computing Dienste zur effizienten Entwicklung von KI Anwendungen
  • die korrekte Datengrundlage, um disruptive Entwicklungen zu ermöglichen

Profilbeschreibung

  • Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Wirtschaftsmathematik, Mathematik, Informatik, Mechatronik, Elektrotechnik, Physik oder in einer vergleichbaren Richtung
  • Fundierte Programmierkenntnisse insbesondere in Python, C, C++ oder C#
  • Erfahrung in der Algorithmenentwicklung und (Automotive) Softwareentwicklung
  • Idealerweise Erfahrung im Bereich Datenanalyse und Künstliche Intelligenz, vor allem Machine Learning sowie Kenntnisse in der Echtzeitdatenverarbeitung
  • Erste Erfahrung mit Virtuellen Maschinen und Cloud Computing und KnowHow im Bereich Client- / Server-Kommunikation
  • Schnelle Einarbeitung in neue Themen und Aufgaben
  • Kreativität und Affinität für Innovationen sowie Kommunikationsstärke und Durchsetzungsvermögen
  • Selbstständiges, proaktives Arbeiten und Freude am Arbeiten im Team
  • Gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch
Fragen zur Ausschreibung beantwortet Sandra Neumeier gerne unter der Telefonnummer 0841 / 89-833 545.

Interesse geweckt?

Jetzt bewerben

Stellenanzeige herunterladen ...

Hinweis:
Durch Drücken des "Jetzt bewerben"-Buttons wird auf unser Bewerbungsformular (anderer TKI-Server innerhalb Deutschlands) weitergeleitet.