Resident Engineer im Bereich Fahrzeugklimatisierung (m/w/d) – Standort Wolfsburg



Referenznummer: 455

Ihre Aufgaben:

  • Erster Ansprechpartner für unseren Kunden in Wolfsburg im Bereich Fahrzeugklimatisierung
  • Koordination sowie Kommunikation zwischen unserem Kunden und internen Abteilungen im Bereich Softwareumsetzung für ein Fahrzeug-Steuergerät
  • Unterstützung bei der Inbetriebnahme verschiedener Fahrzeugbaustufen und der Realisierung von Hardwareupdates und Softwareupdates
  • Aufnahme, Analyse und Tracking von Fehlermeldungen im Bereich der Softwareentwicklung und Kommunikation zur Fehlerbehebung an entsprechende Fachabteilungen
  • Funktionsvalidierung und Funktionsoptimierung auf unterschiedlichen Abstraktionsebenen mittels Simulation und Fahrzeugtests im gesamten Fahrzeugsystem
  • Durchführung von Kundenmeetings zur Abstimmung von Anforderungen
  • Aufbereitung der Ergebnisse aus den Kundenmeetings sowie Präsentation beim Kunden und innerhalb der TKI
  • Betreuung der einzelnen Entwicklungsschritte innerhalb der verschiedenen Softwareupdates im Fahrzeug und Verfolgung der Entwicklungsprozesse

Ihr Profil:

  • Sie (m/w/d) verfügen über ein abgeschlossenes technisches Studium im Bereich Elektrotechnik, Informatik, Maschinenbau, Mechatronik oder vergleichbaren Richtungen bzw. haben Sie eine vergleichbare Berufserfahrung 
  • Sie haben Erfahrung im Automobilumfeld - speziell Fahrzeugklimatisierung - sowie in der Steuergerätentwicklung oder im Steuergerätetest
  • Idealerweise haben Sie bereits Erfahrung als Single Point of Contact / erster Ansprechpartner für Kunden
  • Sie haben einschlägige Erfahrung im Umgang mit Fahrzeugkommunikationsprotokollen / Bussystemen (CAN, LIN, Ethernet) und gute Kenntnisse über modellbasierte Softwareentwicklung (Matlab Simulink)
  • Sie konnten bereits Erfahrung mit den Tools CANape, Creta, Diagnosewerkzeugen iDEX/ODIS und Matlab sammeln
  • Sie verfügen über die Führerscheinklasse B
  • Selbständigkeit und Systematik charakterisieren Ihren Arbeitsstil und Sie zeichnen sich durch ein hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit, ein sicheres Auftreten sowie Teamfähigkeit aus 
  • Neben verhandlungssicheren Sprachkenntnissen in Deutsch verfügen Sie über gute Sprachkenntnisse in Englisch

Fragen zur Ausschreibung beantwortet Ihnen Frau Pavlov gerne unter der Telefonnummer 0841 / 89-714 287.

Interesse geweckt?

Jetzt bewerben
Hinweis:
Durch Drücken des „Jetzt bewerben“-Buttons werden Sie auf unser Bewerbungsformular (anderer TKI-Server innerhalb Deutschlands) weitergeleitet.

Stellenausschreibung als PDF

Stellenanzeige herunterladen ...