Wir über uns

Im August 2012 wurde die TKI Automotive GmbH als Gemeinschaftsunternehmen der Audi Electronics Venture GmbH (AEV) und der IPETRONIK Eichstätt GmbH gegründet. Unsere Schwerpunkte liegen auf den Segmenten Thermomanagement, Komfortelektronik und Innenraumklimatisierung. Durch die Vernetzung dieser drei Bereiche nutzen wir wichtige Synergien und schaffen so Mehrwerte auf Software-, Funktions- und Systemebene. Als unabhängiger Systementwicklungs- und Validierungspartner arbeiten wir sowohl in der Serien- als auch in der Derivatsentwicklung eng mit der Audi AG zusammen.
TKI Automotive GmbH TKI Automotive GmbH TKI Automotive GmbH

Geschäftsbereiche

Thermomanagement

Komfortelektronik

Innenraumklimatisierung

Unternehmensziele

  • Aufbau und Schutz von strategischem Know-how des VW Konzerns in zukunftsweisenden Technologiefeldern
  • Software-, Funktionen-, Komponenten- und System-Entwicklungen
  • Applikations- und Derivat-Entwicklungen
  • Industrialisierung und Vermarktung von Softwaremodulen

In unseren drei Kernbereichen entwickeln wir Automotive Software, Funktionen, Komponenten, Systeme und Derivate und sichern diese ab. Dabei legen wir Wert auf modulare Systemarchitekturen, die sich als standardisierte Komplettlösungen in unterschiedlichen Fahrzeugen der AUDI AG und des VW-Konzerns einsetzen lassen. Mit frühzeitigen Validierungsverfahren unserer Entwicklungen bringen wir qualitativ hochwertige Technologien rasch zur Marktreife und sorgen somit für schnelle Innovationshübe.