Softwaretester für den Bereich Wegfahrsperre (m/w)



Referenznummer: 303

Ihre Aufgaben:

  • Selbständige Durchführung von Steuergeräte-Tests im Bereich Wegfahrsperre mit einer Vector CANoe Prüfumgebung
  • Auswertung und Priorisierung der Testergebnisse und Dokumentation als Testreport
  • Unterstützung der Lieferanten bei der Fehleranalyse
  • Überwachen der Fehlerabstellungsmaßnahme mit der Fachabteilung und mit dem Lieferanten
  • Unterstützung bei der Erweiterung von Testfällen
  • Durchführung von händischen Tests am Fahrzeug und am Brettaufbau

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Informatik, Elektrotechnik oder vergleichbaren Richtungen
  • Sie haben bereits Erfahrungen in der Automobilbranche, mit TIER1 Lieferanten oder Dienstleistern
  • Außerdem bringen Sie Kenntnisse in den Kfz-Bussystemen CAN und FlexRay mit
  • Kenntnisse in dem Diagnoseprotokoll UDS wären von Vorteil
  • Kommunikationsfähigkeit, Durchsetzungsvermögen sowie selbstständiges Handeln runden Ihr Profil ab
  • Sie verfügen über verhandlungssichere Deutschkenntnisse

Fragen zur Ausschreibung beantwortet Ihnen Frau Pavlov gerne unter der Telefonnummer 0841 / 89-714 287.

Interesse geweckt?

Jetzt bewerben

Stellenausschreibung als PDF

Stellenanzeige herunterladen ...