Softwarearchitekt (m/w)



Referenznummer: 359

Ihre Aufgaben:

  • Analyse der Anforderungen aus Kunden-Lastenheften
  • Erstellung von Softwarearchitekturen
  • Festlegung der Schnittstellen zwischen Softwarekomponenten
  • Spezifikation des Zustands- und Zeitverhaltens des Gesamtsystems
  • Erstellung von technologischen und funktionalen Konzepten
  • Moderation von Technik-Meetings
  • Enge Zusammenarbeit mit den Funktionsentwicklern bei Software-Design und Software-Implementierung
  • Ansprechpartner für Funktions-/Softwareentwickler sowie Softwareintegratoren innerhalb der TKI

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium aus dem Bereich Elektrotechnik, Informatik, Mathematik, Fahrzeugtechnik, Physik oder haben eine vergleichbare Qualifikation
  • Sie haben ein gutes Verständnis über Embedded Software-Architekturen und Steuergeräte sowie Frameworks, Betriebssystemen (OS) und Fahrzeug-Bussystemen
  • Zudem bringen Sie Erfahrung in der Automotive Softwareentwicklung mit (Automotive Spice) und haben bereits mit Matlab/Simulink sowie AUTOSAR gearbeitet
  • Sie haben entsprechendes Know-How über die Arbeitsweise von Compilern, sowie Software-Implementierungen in der "Embedded"-Umgebung
  • Eine strukturierte und organisierte Arbeitsweise sowie Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke sind Eigenschaften, die Sie und Ihre Arbeitsweise beschreiben
  • Sie verfügen über verhandlungssichere Deutsch- und gute Englischkenntnisse


Fragen zur Ausschreibung beantwortet Ihnen Frau Pavlov gerne unter der Telefonnummer 0841 / 89-714 287.

Interesse geweckt?

Jetzt bewerben

Stellenausschreibung als PDF

Stellenanzeige herunterladen ...