Software-/Funktionsentwickler im Bereich Innovationsprojekte für Licht-/Sicht-Funktionen (m/w)



Referenznummer: 283

Ihre Aufgaben:

  • Aufbau von prototypischen Hardware-Software-Systemen zur Demonstration von Innovationsideen
  • Definition der System-Anforderungen
  • Erstellung des Software-Designs für Software-Funktionen bzw. -Komponenten
  • Umsetzung der Funktionen
  • Integration der Software auf ein geeignetes Entwicklungsboard
  • Auslegung der Hardware-Komponenten und Aufbau des Demonstrators
  • Erstellung von Testspezifikationen und Durchführung von Tests

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik, Mechatronik, Informatik o.ä. Studienrichtungen
  • Sie konnten Erfahrung in den Bereichen Softwareentwicklung mit der Programmiersprache C oder vergleichbaren Programmiersprachen sammeln
  • Sie haben Kenntnisse in der Embedded Softwareentwicklung im Bereich Rapid Prototyping (Raspberry Pi, …)
  • Sie bringen Eigenmotivation mit um selbstständig Innovationsideen zu treiben und umzusetzen
  • Zudem verfügen Sie über verhandlungssichere Deutsch- und gute Englischkenntnisse

Fragen zur Ausschreibung beantwortet Ihnen Frau Pavlov gerne unter der Telefonnummer 0841 / 89-714 287.

Interesse geweckt?

Jetzt bewerben

Stellenausschreibung als PDF

Stellenanzeige herunterladen ...