Software-/Funktionsentwickler für den Komponentenschutz (m/w)



Referenznummer: 304

Ihre Aufgaben:

  • Bearbeitung von Kunden- und System- Anforderungen für Software-Systeme
  • Erstellung von Software-Pflichtenheften für Software-Funktionen bzw. -Komponenten
  • Erstellung des Software-Designs für Software-Funktionen bzw. -Komponenten
  • Umsetzung der Funktionen in einer Hochsprache
  • Erstellung von Testspezifikationen und Durchführung von Tests
  • Enge Zusammenarbeit mit dem Entwicklungsteam sowie mit den Funktionsverantwortlichen
  • Durchführung der (Teil-)Integration von Software-Komponenten

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, Informatik oder vergleichbaren Studienrichtungen
  • Sie haben Erfahrungen im Bereich Softwareentwicklung, Softwaretests und mit der Programmiersprache C
  • Wünschenswert wären Kenntnisse in der Embedded Softwareentwicklung im Automotive-Umfeld oder Erfahrung im Softwareengineering
  • Ihnen macht es Spaß, kreative Ideen zu entwickeln und Konzepte gemeinschaftlich zu erarbeiten
  • Zudem verfügen Sie über verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse

Fragen zur Ausschreibung beantwortet Ihnen Frau Pavlov gerne unter der Telefonnummer 0841 / 89-714 287.

Interesse geweckt?

Jetzt bewerben

Stellenausschreibung als PDF

Stellenanzeige herunterladen ...