Abschlussarbeit "Prototyping Plattform Erstellung"

im Bereich Softwareentwicklung



Referenznummer: 277

Ihre Aufgaben:

Eine bestehende Hardware / Software Implementierung auf einer Evaluierungsplattform (Raspberry Pi mit CAN und LIN Interfaces) soll zu einer allgemein verwendbaren Prototyping Platform weiterentwickelt werden.

Dazu gehören im Detail folgende Teilaufgaben:

  • Analyse der existierenden Software und Konzepterstellung
  • Verallgemeinerung der Software-Schnittstellen durch Implementierung wiederverwendbarer, leicht zu modifizierender generischer Funktionen
  • Portierung des C-Codes aus einer bestehenden Software-Komponente auf die Prototyping Platform sowie die Erstellung einer Adaptions-Software um den Original Code dabei unverändert zu lassen
  • Entwicklung einer einfach anzupassenden Benutzerschnittstelle über geeignete Peripherie sowie deren Hardware-/ Software-Integration (z.B. einfaches Keyboard + Display)
  • Prüfung der Plattform durch Implementierung und Test einer einfachen Steuerung mit der ein Benutzer Steuerbefehle an ein anderes Steuergerät über den CAN Bus absetzen kann (z.B. Elektro-Motorsteuerung)
  • Integration der Lösung mit anderen Prototyping Hardware-/Software-Plattformen sowie Erstellung von Dokumentationen

Ihr Profil:

  • Sie sind Student (m/w) im Bereich Informatik, Elektro- und Informationstechnik oder ähnlichen Studienrichtungen
  • Sie konnten bereits Erfahrungen mit der Programmiersprache C sammeln
  • Im Idealfall haben Sie erste Erfahrungen mit Matlab/Simulink, TargetLink und Vector CANoe
  • Sie verfügen über verhandlungssichere Deutsch- und gute Englischkenntnisse

Fragen zur Ausschreibung beantwortet Ihnen Frau Pavlov gerne unter der Telefonnummer 0841 / 89-714 287.

Interesse geweckt?

Jetzt bewerben

Stellenausschreibung als PDF

Stellenanzeige herunterladen ...