Abschlussarbeit "Entwicklung im Bereich Hardware in the Loop"



Referenznummer: 333

Ihre Aufgaben:

Themenstellung:
Um die verschiedenen Varianten vorhandener Test Hardware abdecken zu können, soll eine Sensor/Aktor-Simulation programmiert werden, die als Hardware Emulation fungiert und die Informationen dem Steuergerät zur Verfügung stellt.

Ziel:
  • Weiterentwicklung einer HIL Testumgebung für Steuergeräte, um Software Tests zu ermöglichen
  • Unterstützung des Test Teams bei der Entscheidung über die einzusetzende Technik
  • Programmierung der entsprechenden Funktionen mit C/C# auf einem geeigneten Entwicklungsboard mit Projektkonfiguration
  • Reale Tests der Funktionsweise in Echtzeit

Ihr Profil:

  • Sie sind Student (m/w) im Bereich Informatik, Elektro- und Informationstechnik oder ähnlichen Studienrichtungen
  • Sie konnten bereits Erfahrungen mit der Programmiersprache C oder C# sammeln
  • Im Idealfall haben Sie erste Erfahrungen mit embedded Hardware Entwicklung, Software Entwicklung z.B. auf Raspberry Pi, Arduino und Mikroelektronik
  • Ihre Arbeitsweise ist organisiert und strukturiert
  • Sie verfügen über verhandlungssichere Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch

Fragen zur Ausschreibung beantwortet Ihnen Frau Pavlov gerne unter der Telefonnummer 0841 / 89-714 287.

Interesse geweckt?

Jetzt bewerben

Stellenausschreibung als PDF

Stellenanzeige herunterladen ...